>> Archive by category "Ausschreibung" (Page 2)

Ausschreibung

Stipendium Junge Kunst 2018/19 der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo

Das "Stipendium Junge Kunst" 2018/19 der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo wird neu vergeben. Die Ausschreibungsfrist beginnt am 01.09.2017 und endet am 15.11.2017.  Jährlich wird das Stipendium Junge Kunst im Rahmen eines Wettbewerbs an eine bildende Künstlerin oder einen bildenden Künstler vergeben. Das Stipendium wird von der Alten Hansestadt Lemgo und der STAFF STIFTUNG Lemgo ausgeschrieben. Weitere Informationen finden Sie hier im Flyer und auf der Webseite der Stadt Le...
weiter

Kunststipendium „Spiekerooger Zeltplatz Residenz“ zum Thema „Paradies“

  Wer: Installations-, Land Art-, Performance-, Foto- und Videokünstler/-innen ohne Altersbeschränkung Was: Konzeptionelle, temporäre Projekte im öffentlichen Raum und/oder partizipative Projekte. Thema: Förderung: Paradies Einmonatige Wohnresidenz im Hauszelt auf dem Zeltplatz Spiekeroog, 1.200 € Honorar, zzgl. max. 1.800 € Projektkosten Bewerbung: 2 PDF-Dateien Datei A) Anonymes Konzept, max. 8 Seiten. Davon 2-3 Seiten zum Projekt inkl. Beschreibung und ...
weiter

„Kunstschule im Kontext – Neue Chancen für kulturelle Teilhabe“. Modellförderprogramm ab 2018 für Kunstschulen in Niedersachsen

Das Programm des Landes Niedersachsen soll Kunstschulen auch im Jahr 2018 in der Konzeption, Umsetzung und Auswertung von Vorhaben unterstützen, die zu mehr kultureller Teilhabe beitragen. Das Programm wird gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Das Konzept wurde vom Landesverband der Kunstschulen (LVKS) Niedersachsen gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur entwickelt. Ziel Das Modellförderprogramm für Kunstschulen soll d...
weiter

Ausschreibung des Kunstvereins Bahner e.V., Neuenburg: „Recycling – Kunst aus Müll“

Der Kunstverein „Bahner“ lädt“ vom  18. bis  24.06.2018  zur 35. Neuenburger Kunstwoche ein. Das diesjährige Thema lautet: „Recycling - Kunst aus Müll“. Die Bahner suchen Künstler/innen, die die "Ressourcen" unsere Konsum- und Wegwerfgesellschaft als Ausgangs-Material ihrer künstlerischen Inspiration nutzen. Bewerben können sich Künstler/innen, die aus Abfällen, Weggeworfenem und Übriggebliebenem aller Art Objekte, Skulpturen, Bilder oder Installation kreieren oder ins Zentrum einer Performan...
weiter

Ausschreibung: DIE BLAUE NACHT – Lange Nacht der Kunst und Kultur in Nürnberg

Seit ihren Anfängen 2000, im Jahr des Nürnberger Stadtjubiläums, hat sich DIE BLAUE NACHT zur größten und vielfältigsten Langen Nacht der Kunst und Kultur Deutschlands entwickelt. An über 80 Kunst- und Kulturorten in der Nürnberger Innenstadt wird seither alljährlich DIE BLAUE NACHT gefeiert. Wichtiger und wesentlicher Bestandteil des Programms der Veranstaltung ist – seit 2005 – ein Kunstwettbewerb, der für die alljährlich 120.-150.000 Besucher*innen zu einem Highlight und festen Bestandteil de...
weiter

Ausschreibung Kavalierhaus-Stipendium in Langenargen am Bodensee für 2018/2019

Die Gemeinde Langenargen am Bodensee lobt für die Jahre 2018 und 2019 wieder ein dreimonatiges Stipendium für Bildende Künstler-/innen in den Bereichen Plastik, Malerei, Grafik, Multimediales oder Fotokunst aus. Die Einreichungsfrist für Bewerbungen endet am 1. September 2017. Die Stipendien finden in den Zeiträumen von April bis Juni 2018 und April bis Juni 2019 statt. In dieser Zeit stellt die Gemeinde Langenargen dem jeweiligen Stipendiaten im Kavalierhaus direkt am See (Baujahr 1866) eine At...
weiter

Förderverein zum Aufbau einer Juliane Noack Künstlerförderung: Ausschreibung von Projektförderung – Skulptur, Schmuckkunst und Intervention

Der Förderverein zum Aufbau einer Juliane Noack Künstlerförderung e.V. schreibt zum ersten Mal seit seiner Gründung eine allgemeine Projektförderung aus und lädt Künstler*innen in den ersten Berufsjahren zur Bewerbung ein. Die Projektförderung kann für Ausstellungen und die Erarbeitung künstlerischer Projekte, Reisekosten im Rahmen der künstlerischen Tätigkeit, einen Katalog, die Künstler-Website, gedruckte Infomaterialien oder weitere vergleichbare Zwecke eingesetzt werden. Gefördert werden Pro...
weiter

Zwei aktuelle Ausschreibungen des BBK LEIPZIG e.V.

Hochdruck-Grafik-Symposium 2017,  21.08. bis 16.09.2017 Die Druckwerkstatt „carpeplumbum“ lädt gemeinsam mit dem BUND BILDENDER KÜNSTLER LEIPZIG e.V. insgesamt vier bildende Künstlerinnen zum 6.HochdruckGrafik-Symposium ein. Bewerben können sich bildende Künstlerinnen und BuchkünstlerInnen mit dem Arbeitsschwerpunkt bzw. Interesse am Hochdruck. Erfahrungen mit diesen Techniken sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung. Eine Ideenskizze wäre sinnvoll...
weiter

10. Nordhäuser Grafikpreis der Ilsetraut Glock-Grabe Stiftung

Die Ilsetraut Glock-Grabe Stiftung verleiht im Jahr 2017 zum 10. Mal den mit 1.500 € dotierten Nordhäuser Grafikpreis. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen einer Verkaufsausstellung, die am 18. November 2017 im Kunsthaus Meyenburg in Nordhausen eröffnet wird und in der neben dem Preisträger/in 8 weitere ausgewählte Künstler/Innen teilnehmen. Die Kreissparkasse Nordhausen vergibt zusätzlich einen mit 1000 € dotierten Förderpreis. Am Wettbewerb können sich alle Künstlerinnen und Künstler beteilig...
weiter

Wolfsburger Ideenwettbewerb für den künstlerischen Nachwuchs

Zum 3. Mal schreibt das Institut für Zeitgeschichte und Stadtpräsentation (IZS) der Stadt Wolfsburg den Wettbewerb „Kunst im Stadtbild Wolfsburgs – KiS, Ideenwettbewerb für den künstlerischen Nachwuchs“ aus. Der Ideenwettbewerb richtet sich an Studierende und Absolventen/innen der Fachrichtung "Freie Kunst" und anderer Kunst-Studiengänge mit Schwerpunkt "Kunst im öffentlichen Raum" an deutschen Hochschulen. Geboten wird die Möglichkeit, Ideen für Projekte zur Kunst im Stadtbild in Wolfsburg vorz...
weiter
Top