Kunst am Bau Auslobung  Mainz| Neubau RGZM – Save the Date

das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Landesbetrieb Liegenschaft- und Baubetreuung, Niederlassung Mainz, wird einen europaweit offenen zweiphasigen Kunst-und-Bau-Wettbewerb für den Neubau Römisch-Germanisches Zentralmuseum (RGZM) Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie in Mainz ausloben. Die Veröffentlichung auf kunstundbau.rlp.de ist in der 44 KW geplant.    
weiter

EILT: bis 31.10.2020 Ausschreibung „Wir können Kunst“

Schulen, Kitas und Freizeiteinrichtungen sind inzwischen wieder geöffnet. Besonders bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche sollten in diesen turbulenten Zeiten mit Angeboten kultureller Bildung unterstützt werden. Dazu brauchen die Kinder und Jugendlichen Ihr Engagement! Sie können JETZT und noch bis zum 31. Oktober 2020 Anträge für Projektförderungen im Rahmen von „Kultur macht stark // Wir können Kunst“ einreichen. Die Arbeit mit den Kindern könnte dann ab Februar 2020 starten. Die A...
weiter

EILT: Bund unterstützt Bildende Künstlerinnen und Künstler bei der Digitalisierung:

Bildende Künstlerinnen und Künstler können ab sofort aus dem Zukunftsprogramm NEUSTART KULTUR Fördermittel für digitale Produktion, Vermittlung und Präsentation beantragen. Dafür stellt Kulturstaatsministerin Monika Grütters insgesamt 2,5 Millionen bereit. Die Fördermittel können für den Ausbau der Online-Präsenz sowie für Weiterbildungen und Beratungen im Bereich Digitalisierung verwendet werden. Außerdem unterstützt werden innovative Kunstprojekte, die Brücken zwischen analoger und digitaler K...
weiter

Niedersachsen: Ausschreibung der Jahresstipendien im Jahr 2021 im Bereich der Bildenden Kunst

Das Land Niedersachsen beabsichtigt im Jahre 2021 im Bereich der Bildenden Kunst drei Jahresstipendien zu vergeben. Davon ist ein Jahresstipendium für Bewerber vorgesehen, die ihre Hochschulausbildung in der Zeit vom 01.01.2019 bis 31.12.2020 abgeschlossen haben. Die Jahresstipendien sollen freiberufliche Künstlerinnen und Künstler finanziell in die Lage versetzen, über einen Zeitraum bis zu einem Jahr verstärkt künstlerisch tätig zu sein. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, auf Wunsch einen...
weiter

Kreativ-Transfer: Aktuelle Ausschreibung – Bildende Künste / Projekträume und Produzent*innengalerien

Förderung von Vorhaben der internationalen Vernetzung, Sichtbarmachung und Professionalisierung. Bewerbungen möglich bis zum 10. November 2020. Das Vorhaben muss zwischen dem Datum der Bewilligung (voraussichtlich Mitte Dezember 2020) und dem 30. April 2021 durchgeführt werden. Ziel des Förderprogramms Kreativ-Transfer ist es, Akteur*innen in den Bereichen Darstellende Künste, Bildende Kunst und Games darin zu unterstützen, ihr internationales Netzwerk aus- und aufzubauen, die Sichtbarkeit ih...
weiter

Auslobung eines nichtoffenen Kunst-am-Bau-Wettbewerbs mit vorgeschaltetem Bewerberverfahren für den Außen- und/oder Innenbereich eines Zentralinstituts für Translationale Krebsforschung der Technischen Universität München am Klinikum rechts der Isar

Ausgelobte Summe: 140.000 € (brutto) inkl. Material und Honorar. Der Freistaat Bayern baute zentral am Campus Klinikum rechts der Isar ein bislang in Deutschland einzigartiges interdisziplinäres Forschungszentrum: das Zentralinstitut für Translationale Krebsforschung der Technischen Universität München (TranslaTUM). Es liegt in unmittelbarer Nähe des Universitätsklinikums, was die schnelle Umsetzung neuer Erkenntnisse und Technologien in die Patientenversorgung begünstigt und erleichtert. Das in...
weiter

Auslobung eines nichtoffenen Kunst-am-Bau-Wettbewerbs mit vorgeschaltetem Bewerberverfahren für den Außen- und/oder Innenbereich des OP-Zentrums Nord am Klinikum rechts der Isar der TU München

Ausgelobte Summe: 150.000 € (brutto) inkl. Material und Honorar. Am Klinikum rechts der Isar wurde vom Freistaat Bayern ein Neubau mit 8 OPs und je einer Intensiv- und Normalpflegestation errichtet. Im Verbund mit den 8 OPs im angrenzenden Bestandsgebäude ist eines der aktuell modernsten OP-Zentren Deutschlands entstanden. Als Ergebnis eines europaweiten Wettbewerbs ergänzt der Neubau die vorhandene Kammstruktur des 2006 fertiggestellten Neuro-Kopf-Zentrums und schafft einen gemeinsamen Hauptzug...
weiter

Stiftung Kunstfonds: Sonderförderprogramm 20/21 NEUSTART KULTUR

Im Rahmen des von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien initiierten Hilfspakets NEUSTART KULTUR schreibt die Stiftung Kunstfonds zusätzlich zu ihren laufenden Förderprogrammen das Sonderförderprogramm 20/21 aus. Die ersten drei Ausschreibungen sprachen bildende Künstler*innen sowie kunstvermittelnde Akteure an. Der vierte Teil des Programms richtet sich an Galerien zeitgenössischer bildender Kunst: 4. Projektförderung von Galerien: Galerien zeitgenössischer bi...
weiter

Nichtoffener, einphasiger und anonymer Kunstwettbewerb: Kunst am Bau für die Liegenschaft Puschkinallee 52 in Berlin für das Bundeskriminalamt

Einsendeschluss: So., 29.11.2020 - 23:59 Ausschreibende Organisation: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Ellerstraße 56, 53119 Bonn, Telefonnummer: 0151-64509573, E-Mail: koordination@krueskemper.de,Homepage: www.bundesimmobilien.de/ Titel:  Herrichtung der Liegenschaft Puschkinallee 52 in Berlin für das Bundeskriminalamt Bewerbungsfrist:  29.11.2020, 23.59 Uhr Auslober:  Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Ellerstraße 56, 53119 Bonn Wettbewerbskoordinat...
weiter

CuxPaperArt21 – Ausschreibung

Ausschreibung zur Ausstellung CuxPaperArt21 mit Publikumspreis der Stadt Cuxhaven. Die Stadt Cuxhaven, vertreten durch den Oberbürgermeister veranstaltet im Jahr 2021 erstmalig eine Ausstellung mit Publikumspreis mit Papier als künstlerischem Medium. Die Ausstellung findet in der Zeit vom 6. Juni bis 29. August 2021 im Schloss Ritzebüttel statt. Zum Titel „Paper for future“ können maximal drei künstlerische Arbeiten aus dem Werkstoff Papier eingereicht werden. Es wird ein Publikumspreis in d...
weiter