>> Archive by category "Information"

Information

Malen nach Zahlen. Bildende Kunst in der Corona-Krise, 07.07.2020, 17 Uhr, online

Die Corona-Krise trifft die gesamte Kulturszene hart, insbesondere die vielen Soloselbstständigen und Kleinunternehmen, die meist unter prekären Bedingungen arbeiten. Während sich die bisherige Debatte aber vor allem um Lösungsansätze für performative Künste wie Musik und Theater drehte, blieb die Bildende Kunst außen vor, und das, obwohl mit der pandemiebedingten Schließung von Galerien Künstler*innen die wichtigste Plattform verloren gegangen ist. Dennoch wird diese Kunstszene im Konjunkturpak...
weiter

Aufruf und Einladung zum Kulturellen Picknick auf dem Haasenhof, Mandelsloh

Hallo liebe Musiker/-innen, liebe Künstler,/-innen, liebe Kunsthandwerker/-innen, das Corona-Virus hat uns scheinbar “voll im Griff”und wie immer sind v.a. die freischaffenden Künste in den letzten Gliedern der Systemrelevanz-Kette aufgereiht. Das ist traurig, lässt viele verzweifeln und hoffnungslos werden. Wir möchten das im Haasenhof nicht so einfach hinnehmen, denn wir arbeiten seit 13 Jahren hart daran, hier einen Ort für die Kunst, insbesondere die Musik zu erhalten und den Menschen da...
weiter

Sommerpause der Geschäftsstelle BBK Niedersachsen

Die Geschäftsstelle des BBK Niedersachsen ist geschlossen vom 04. Juni bis zum 29. Juni 2020. In dieser Zeit sind weder Terminvereinbarungen noch Telefonate möglich. Sie können uns gerne Nachrichten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder Mails schreiben. Anfragen bzgl. der Landeskunstausstellung werden möglichst rasch auch während der Urlaubszeit bearbeitet, alle anderen Anliegen ab dem 30.Juni 2020.  
weiter

»Aktion Künstlerbrot« aus Worpswede

»Künstler arbeiten für die Gesellschaft wie andere auch«: Die »Aktion Künstlerbrot« ausWorpswede ruft zur Hilfe für Kunst- und Kulturschaffende in Corona-Zeiten auf. Die Debatte über den Wert der Kultur für die Gesellschaft ist nicht neu. Neu ist aber, dass Kunst- und Kulturschaffende in Corona-Zeiten bisher vielfach durch alle Raster staatlicher Hilfen fallen und zum großen Teil auf unabsehbare Zeit keine Möglichkeit haben werden, wieder in ihren Berufen zu arbeiten und Geld zu verdienen. Daher...
weiter

Information der VG Bild-Kunst an ihre Mitglieder

Der Meldeschluss am 30. Juni der Bild-Kunst rückt näher. Aus Erfahrung der letzten Jahre ist bekannt, dass viele Mitglieder erst innerhalb der letzten zwei Wochen vor Meldeschluss ihre Meldungen einreichen, sehr viele am allerletzten Tag. Dies ist natürlich ihr gutes Recht, jedoch ist es zu dieser Zeit zeitlich und personell nicht mehr möglich, die Anfragen und Unsicherheiten der Mitglieder zu beantworten – der Beratungsaufwand ist schlichtweg zu hoch und kann von den Mitarbeiter*innen nicht me...
weiter

Aufruf des BBK Bundesverbands: Grundrente im Bundestag: 45.000 fordern: Zweite Hürde Mindesteinkommen senken

Am kommenden Freitag, den 15. Mai 2020, berät der Deutsche Bundestag in erster Lesung über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Grundrente. Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler begrüßt, dass die Koalition trotz Corona an dem Vorhaben festhält, die Grundrente am 1. Januar 2021 in Kraft zu setzen. Deshalb erinnern wir an den Appell von mehr als 45.000 Unterzeichner*innen: Es besteht dringender Änderungsbedarf. Die zweite Hürde, in den sog. Grundrentenzeiten mindestens ein Dr...
weiter

Ein-Fach-Masterstudiengang Kunst Lehramt an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Das Kunsthistorische Institut (KHI) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) verfügt mit seiner über 100-jährigen Erfahrung in der Ausbildung von Kunstlehrerinnen und Kunstlehrern über eine einzigartige Qualifikation für das Lehramtsstudium Kunst. Ab dem Wintersemester 2019/20 bietet das KHI einen derzeit bundesweit einzigartigen Ein-Fach-Master-Studiengang Kunst Lehramt an. Er wurde speziell zur Qualifikation für das Lehramt an Gymnasien und Gemeinschaftsschulen konzipiert und richtet s...
weiter

Dommuseum Hildesheim: Täglich Brot. Fotografien von Anna Ullrich

Das Dommuseum Hildesheim bleibt bis auf weiteres geschlossen. Für die aktuelle Sonderausstellung „Täglich Brot. Fotografien von Anna Ullrich“ gab es so kaum die Möglichkeit besucht und gewürdigt zu werden. Daher macht das Museum auf den Ausstellungskatalog aufmerksam. Preis: 9,90 € Bein Interesse nutzen Sie gerne den folgenden Link für die Online-Bestellung https://dmh.visitate.net/app/Shopping?mod=ShopContent&event=showCategory&ref=shp867862378&cat=1635 oder schreiben Sie a...
weiter

Darlehensrückzahlung Bafög

Alle Darlehensnehmende, die bereits zu irgend einem Zeitpunkt vor dem 1. September 2019 BAföG Staatsdarlehen erhalten haben, können ab dem 1. September 2019 bis zum 29. Februar 2020 schriftlich oder elektronisch gegenüber dem BVA erklären, dass für die Rückführung ihres gesamten BAföG-Staatsdarlehens die endgültigen Erlassmöglichkeiten nach Ablauf des Rückzahlungszeitraumes (20 Jahre) zur Anwendung kommen sollen (§ 18 Absatz 12). Im Gegenzug gilt dann auch für sie der maximale Rückzahlungszeitra...
weiter

IGBK Aufruf „Übergänge/ Nachbarschaft“: besserer Zugang für Kulturakteure zu EU-Regionalförderung

die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) hat politische und administrative Akteure auf den verschiedenen Ebenen der Europäischen Union dazu aufgerufen, den Zugang für Kulturakteure zu Fördermöglichkeiten im Rahmen der EU-Regionalpolitik - insbesondere im Bezug EFRE, ESF+ sowie der Europäischen territorialen Zusammenarbeit - zu vereinfachen. Hier ist der Aufruf auf der Website der IGBK herunterzuladen (PDF). Hintergrund dieses Aufrufs sind die Verhandlungen zum neuen Mehrjäh...
weiter
Top