>> Posts tagged "Kunst im öffentlichen Raum"

Kunst im öffentlichen Raum

Fachtag STADT-KUNST-RAUM über Rahmenbedingungen und Perspektiven auf Kunst im öffentlichen Raum

Termin: Mittwoch, 26. Juni 2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr Ort: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel Sarah Kuschel, Fachbereichsleiterin Kunst in der Bundesakademie für Kulturelle Bildung, die Stadt Wolfenbüttel und der Kunstverein Wolfenbüttel laden zum Fachtag ein. Das Programm des Fachtages ist speziell für Verantwortliche in Politik und Verwaltung entwickelt. Anmeldung und Informationen unter: https://www.bundesakademie.de/programm/bildende-kunst/do/veranstaltung_details/bk...
weiter

Ausschreibung: Zweistufiger offener Kunstwettbewerb anlässlich der Bayerischen Landesgartenschau 2020 in Ingolstadt

Die Stadt Ingolstadt führt vom 24. April bis 04. Oktober 2020 gemeinsam mit der Bayerischen Landesgartenschau GmbH (LGS GmbH) die 20. Bayerische Landesgartenschau durch. Das Thema „Nachhaltigkeit“ steht als Kernthema über der gesamten Ausstellungskonzeption der Landesgartenschau. An zwei Standorten soll jeweils eine Skulptur in die neu geschaffene Parklandschaft integriert werden. Die Ausschreibung richtet sich an professionell arbeitende Künstler*innen. Der Wettbewerb wird in einem zweistufigen...
weiter

Ausschreibung: Kunst verbindet – Kunstweg Battenberg: Partizipatorische Kunstprojekte

Der Kunstweg Battenberg ist ein Kunstprojekt an der Schnittstelle zwischen Landschaft, dörflicher Kultur und Kunst. Ein Kunstweg soll im Laufe der kommenden Jahre nach und nach entstehen und einen neuen Anziehungspunkt für – aber auch über die Region hinaus bilden. Hier verbinden sich beim Wandern Natur und Kultur, Tradition und modernes Leben. Künstler sollen hier neue Ideen einbringen, zusammen mit interessierten Einwohnern Kunststationen entlang des Wegs planen und bauen oder auch gemein...
weiter

Ideenwettbewerb zur Kunst im Stadtbild Wolfsburgs – KiS Wolfsburg – Stadt ist Kultur

Der Ideenwettbewerb richtet sich an Studierende und Absolventen/innen der Fachrichtung "Freie Kunst" und anderer Kunst-Studiengänge mit Schwerpunkt "Kunst im öffentlichen Raum" an deutschen Hochschulen. Geboten wird die Möglichkeit, Ideen für Projekte zur Kunst im Stadtbild in Wolfsburg vorzuschlagen. Erwartet werden visionäre Ideen, die von den öffentlichen Freiräumen in der Stadt Besitz ergreifen. Der Ideenwettbewerb ist ein Projekt aus dem Kulturentwicklungsplan der Stadt Wolfsburg, mit de...
weiter

Veranstaltung zum Thema KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM

im Kunstverein Hannover am Montag, 25.6.2018, 19 Uhr Podiumsgespräch zum Thema Kunst – Öffentlichkeit – Öffentlicher Raum Diskussionsteilnehmer*innen: Thomas Kaestle, Kulturwissenschaftler, Autor des Gutachtens „Tradition und Innovation: zum Stand der Kunst im Öffentlichen Raum in Hannover“; Alexander Koch, Neue Auftraggeber, Berlin; Britta Peters, Leiterin Urbane Künste Ruhr Moderation: Carina Plath, Kuratorin Sprengel Museum Begrüßung: Harald Härke, Kulturdezernent der Landeshaupts...
weiter

Wolfsburger Ideenwettbewerb für den künstlerischen Nachwuchs

Zum 3. Mal schreibt das Institut für Zeitgeschichte und Stadtpräsentation (IZS) der Stadt Wolfsburg den Wettbewerb „Kunst im Stadtbild Wolfsburgs – KiS, Ideenwettbewerb für den künstlerischen Nachwuchs“ aus. Der Ideenwettbewerb richtet sich an Studierende und Absolventen/innen der Fachrichtung "Freie Kunst" und anderer Kunst-Studiengänge mit Schwerpunkt "Kunst im öffentlichen Raum" an deutschen Hochschulen. Geboten wird die Möglichkeit, Ideen für Projekte zur Kunst im Stadtbild in Wolfsburg vorz...
weiter
Top