>> Archive by category "Ausschreibung"

Ausschreibung

Kunst-am-Bau-Wettbewerb GEOMAR, Kiel

Das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel ist eine der weltweit führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der Meeresforschung. Für den Erweiterungsneubau lobt das GEOMAR einen Einladungswettbewerb Kunst-am-Bau für zwei Kunststandorte aus. Die Auswahl der Teilnehmenden für den Kunstwettbewerbs erfolgt über ein international offenes Bewerbungsverfahren. Die Frist zur Abgabe von Bewerbungen endet am 9. September 2021 um 16:00 Uhr. Für die Teilnahme am Online-Bewerbungsverfahren ist eine ...
weiter

Region Hannover fördert Vernetzung der zeitgenössischen Kunstszene – Gesucht: Tandems für Bildende Kunst

Region Hannover. Bildende Künstlerinnen und Künstler sowie regionale Kunsteinrichtungen bei ihren Projekten, Ausstellungs- und Vermittlungsvorhaben unterstützen: Das ist die Idee eines neuen Förderprogramms, mit dem die Region Hannover die zeitgenössische Kunstszene miteinander in Kontakt bringen und die Kunst im ländlichen Raum stärken will. Dafür sollen junge Kunstschaffende und ländliche Kunstvereine und Kunstschulen ein Tandem bilden und gemeinsam an einem Projekt arbeiten. Über einen Zeitra...
weiter

38. Kunstpreis »junger westen« der Stadt Recklinghausen

Seit dem 1. Juli 2021 läuft der Bewerbungszeitraum zum 38. Kunstpreis »junger westen« der Stadt Recklinghausen. Der Kunstpreis wird 2021 für Grafik, Zeichnung und Fotografie ausgeschrieben und ist mit 10.000 € dotiert. Zum Wettbewerb zugelassen sind alle Künstler*innen deutscher Staatsangehörigkeit und solche, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben, ab Jahrgang 1986 einschließlich. Die Anmeldung zum Wettbewerb erfolgt zwischen dem 1. Juli und 15. August 2021 über die Homepage...
weiter

Stipendienprogramm für soloselbstständige Kulturschaffende

Mit dem Programm „Niedersachsen dreht auf“ unterstützt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) seit knapp einem Jahr soloselbstständige Künstlerinnen und Künstler. Bislang lag der Fokus dabei auf der Förderung von Veranstaltungen. Heute geht ein neues Stipendienprogramm an den Start. „Freischaffende Künstlerinnen und Künstler sind von den pandemiebedingten Einschränkungen existentiell betroffen. Mit unserem Stipendienprogramm setzen wir jetzt, da das kulturelle Leben ...
weiter

Open Call: Kosmos LEM – Neue Bilder zu Neuen Welten

Zur vollständigen Ausschreibung Ausstellung im öffentlichen Raum| 10.09. – 09.10.2021 | am Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum in Potsdam»Wir wollen gar nicht den Kosmos erobern, wir wollen nur die Erde bis an seine Grenzen erweitern.« (aus „Solaris“, S. Lem 1961) Stanisław Lem war polnischer Philosoph und ist einer der bekanntesten Science-Fiction-Autoren der Welt. Eine Ausstellung im öffentlichen Raum in Potsdam soll nun dem Großmeister der Zukunftsromane gedenken und seinen 100. Gebu...
weiter

Wettbewerb „Kunst im Stadtbild Wolfsburgs – KiS, Ideenwettbewerb für den künstlerischen Nachwuchs“

Zum 5. Mal wird der Wettbewerb „Kunst im Stadtbild Wolfsburgs – KiS, Ideenwettbewerb für den künstlerischen Nachwuchs“ ausgeschrieben. Der biennale Wettbewerb wurde im Jahr 2013 erstmalig ausgeschrieben. Der Ideenwettbewerb richtet sich an Studierende und Absolventen*innen der Fachrichtung "Freie Kunst" und anderer Kunst-Studiengänge mit Schwerpunkt "Kunst im öffentlichen Raum" oder „Digitale Kunst“ an deutschen Hochschulen. Geboten wird die Möglichkeit, Ideen für Projekte zur Kunst im Stadtbild...
weiter

aktuelle Stipendienausschreibung für die Vergabe von Aufenthaltsstipendien im Programm des KÜNSTLERHAUS LUKAS in Ahrenshoop

Es werden Aufenthaltsstipendien, Kurator*innenstipendien und Workshopaufenthalte für das Künstlerhaus Lukas sowie Austauschstipendien bei den Partnerinstitutionen in Nordeuropa vergeben. Neu im Programm ist ein Umwelt-Austausch-Stipendium mit Nordnorwegen. Genauere Informationen dazu und zur gesamten Ausschreibung finden sich auf der Website www.kuenstlerhaus-lukas.de unter „Stipendien“.  
weiter

Betreff: Ausschreibung „Kunst statt tristes Grau“ in Zetel, Ausschreibung bis 30.04.2021

Bis zum  30. April 2021 können Künstler Entwürfe für die Umgestaltung von tristen, grauen Strom- und Verteilerkästen in Neuenburg einreichen. Der Wettbewerb wird mit Unterstützung des Kulturbüros der Gemeinde Zetel durchführt. Künstler können beim Kulturbüro unter kultur@zetel.de oder telefonisch unter 04453/935299 Fotos der zur Verfügung stehenden Kästen anfordern. Die Entwürfe selbst können digital per e-mail oder postalisch (Kulturbüro der Gemeinde, Ohrbült 1, 26340 Zetel) eingereicht werd...
weiter

Kultur macht stark: AUSSCHREIBUNG zur Beantragung von Fördermitteln beim BBK bis 30. April 2021

Unter dem Titel „Wir können Kunst“ fördert der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) seit Anfang 2018 Kunstprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche, die von professionellen bildendenden Künstler*innen durchgeführt werden. In den Projekten können klassische künstlerische Techniken wie Malerei, Zeichnung, Collage, Drucktechniken, plastisches Arbeiten, aber auch Bühnenbildarbeiten, Foto-,...
weiter

Künstler*innen im ländlichen Raum – Stipendium

Die SV SparkassenVersicherung und die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen schreiben zusammen mit der Kreissparkasse Saale-Orla und der Sparkassenstiftung Sömmerda jeweils ein Stipendium für Künstler*innen im ländlichen Raum aus. Die Verbundpartner möchten mit dieser Ausschreibung die Vernetzung der Kultur fern der großen Stadtzentren stärken. Das Stipendium bietet die Möglichkeit, im September/Oktober 2021 in einem der zwei Thüringer Orte: Schleiz (Saale-Orla-Kreis) - www.schleiz.de (f...
weiter
Top