>> Projekte und Ausstellungen >> Ausstellung 70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland

Ausstellung 70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland

Ausstellungsstation Hannover in der vhs Hannover: 6. Januar bis 8. Februar 2022, Foyer der vhs hannover (Burgstr. 14, 30159 Hannover)

Öffnungszeiten: Werktags 8 bis 21:15 Uhr, an den Wochenenden 9 bis 17 Uhr (ggf. früher bis zum Ende des letzten Angebotes), an Feiertagen geschlossen

Seit 70 Jahren bereichert Kunst am Bau unseren Alltag. In nahezu allen Einrichtungen des Bundes gibt es sie, gleichwohl sind nur die wenigsten Kunstwerke allgemein bekannt. Mit der zum Jubiläum durch das Bundesamt für Bau- und Raumordnung entwickelten Wanderausstellung „70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland“ wird sich dies hoffentlich ändern. Die Ausstellung wandert über einige Stationen durch die Bundesrepublik und präsentiert rund 60 Kunstwerke aus sieben Jahrzehnten aus dem gesamten Bundesgebiet, die in ihrem räumlichen, institutionellen und historischen Kontext vorgestellt werden und zu einem Streifzug durch die Geschichte der Bundesrepublik im Januar 2022 auch in das Foyer der vhs Hannover einladen. Die ausgewählten Kunstwerke werden mit Texten, Fotos, mit Zitaten und dokumentarischem Material wie Interviews lebendig dargestellt. Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen, der über den Buchhandel erhältlich ist https://www.deutscherkunstverlag.de/buch/ausstellungskataloge/70-jahre-kunst-am-bau-in-deutschland.html

Weitere Informationen: https://www.bbr.bund.de/70-jahre-kunst-am-bau-in-deutschland

Noch mehr Kunst am Bau des Bundes: http://www.Museum-der-1000-Orte.de

Top