Spiekerooger Zeltplatz-Residenz 2019 zum Thema „LOOP“

Kunststipendium Spiekerooger Zeltplatzresidenz: Inmitten einer einzigartigen Natur und rund drei Kilometer vom Dorfkern entfernt, liegt der Spiekerooger Zeltplatz – einer der schönsten Naturzeltplätze Europas. Ein Ort, der Inspiriert – hier bekommt man den Kopf frei für das Wesentliche. Seit Jahren nutzen Künstler den Zeltplatz als Rückzugsort, Quelle ihrer Inspiration und Kreativität. Die „Spiekerooger Zeltplatz Residenz“ möchte dies unterstützen, das Kunststipendium ermöglicht dem Sieger die U...
weiter

Ausschreibung eines Kunst-Stipendiums 2019 der Stiftung des Landkreises Gifhorn

Die Landkreis Gifhorn Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, junge zeitgenössische Kunst zu fördern und gleichzeitig dem kulturellen Angebotsspektrum der Region aktuelle Impulse zu geben. In Kooperation mit dem Landkreis Gifhorn schreibt die Landkreis Gifhorn Stiftung daher ein Stipendium mit Aufenthalt im Künstlerhaus Meinersen aus. Das Stipendium ist auf maximal zwölf Monate angelegt. Laufzeit: 1.4.2019 – 31.3.2020. Die Organisation des Stipendiums ist der Gemeinnützigen Bildungs- und Kultur-Gmb...
weiter

Kap-Hoorn ART – Die Elfte – Kunst in den Hallen 2019: „TЯAnsparenzen“

Am 15. und 16. Juni 2019 wird in dem Hallen-Komplex der „Hafen-Ateliers Kap-Horn-Straße“ von einer der größten und ältesten Künstlergemeinschaften Bremens die Kap-Hoorn ART - Die Elfte - Kunst in den Hallen 2019 veranstaltet. Die ca. 1.800 qm großen Ausstellungs-Hallen bieten einen besonderen Ort der künstlerischen Auseinandersetzung mit einem jährlich wechselnden Thema. 2019 zeigen Bremer und überregionale/internationale Kunstschaffende zum elften Mal ihre künstlerischen Positionen in der von d...
weiter

Projektbüro des Deutschen Kulturrates „Frauen in Kultur und Medien: Ausschreibung für Mentees

Das Projektbüro des Deutschen Kulturrates „Frauen in Kultur & Medien" führt zum zweiten Mal ein bundesweites 1:1-Mentoring-Programm für hochqualifizierte Künstlerinnen und Kreative durch, die im Kultur- und Medienbereich eine Führungsposition anstreben. Den ausgewählten Mentees werden Mentorinnen oder Mentoren an die Seite gestellt, die als Künstler, Akteure der Kreativwirtschaft oder anderer Kultureinrichtungen in ihrem Fach exzellent sind, über ein weit gespanntes Netzwerk verfügen, im Mar...
weiter

art-figura 2019: 8. Schwarzenberger Kunstpreis

Nach allen Seiten – so lautet das Thema des 8. Schwarzenberger Kunstpreises, der am 11.08.2018 ausgelobt wurde! Bewerbungsschluss ist der 25. Januar 2019. Mit der Vergabe des 8. Schwarzenberger Kunstpreises art-figura möchte die Stadt Schwarzenberg Künstler fördern, integrieren und motivieren. Der Kunstpreis soll den Blick auf die traditionelle Bildhauerkunst lenken und deren Erhalt in neuen Ausdrucksformen widerspiegeln. Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen erhalten Sie über dies...
weiter

Landkult(o)ur – Wandel begleiten: Regionalkonferenzen des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur. Standortfaktor Kultur – Kultur in prosperierenden Regionen

Wissenschaftsminister Björn Thümler lädt ein am 22. Oktober 2018, 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr ins Theaterpädagogische Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V. (TPZ), Lingen Kleine, oftmals ehrenamtlich organisierte Kultureinrichtungen tragen durch ihr vielfältiges Angebot insbesondere in ländlichen Gebieten entscheidend zur Attraktivität ihrer jeweiligen Region bei. Kultur leistet hier einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung. Veränderungen, die sich aus dem...
weiter

Niedersachsen fördert Bildende Künstlerinnen und Künstler

Bewerbungsphase für drei Jahresstipendien gestartet Das Land Niedersachsen schreibt für das Jahr 2019 drei Jahresstipendien im Bereich der Bildenden Kunst aus. Die Förderungen sollen freiberufliche Künstlerinnen und Künstler über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr dabei unterstützen, verstärkt künstlerisch tätig zu sein oder ein künstlerisches Vorhaben zu realisieren. Die Förderung umfasst jeweils bis zu 12.000 Euro. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, für ein bis zwei Monate des För...
weiter

15. Künstlersymposium Internationale Werkstattwoche Wittingen/Lüben 2019

Sie sind ausgebildeter Künstler oder Student und suchen internationalen künstlerischen Austausch? Dann ist das Künstlersymposium in Lüben 2. bis 12. August 2019 genau richtig für Sie! Das Arbeitsmotto der 15. Internationalen Werkstattwoche lautet: Unterschiede in Kulturen erzeugen Energien. Geboten wird: ein internationales Team aus professionell arbeitenden Künstlern, Unterkunft und Verpflegung in ländlicher Idylle, Abschlussausstellung mit Ihren Exponaten, hohe Wertschätzung in der Bevölkeru...
weiter

Ausstellung: Sechs ostfriesische Künstler in den Pelzerhäusern, Emden

14 . September – 02 . Dezember 2018 Eröffnung : 14. September (Freitag) um 17 : 00 Uhr Begrüßung: Dieter Peters (Agilio), Helga Beisheim / Hartmut Bless (bbk Ostfriesland) Anschließend Künstlerführung durch die Ausstellungsräume der beiden Pelzerhäuser. Zum zweiten Mal stellen 6 Künstler*innen des bbk Ostfrieslands in den beiden historischen Pelzerhäusern (Emden) aus. Michael Becker, Hartmut Bless, Michael Guinand, Wan – Yen Hsieh, Alfred Kaufner, Elisabeth Tatenberg Beide Häuser waren nac...
weiter

regional – global: Kunst im Spannungsfeld: Symposion des BBK-Bundesverbandes

Am 26. Oktober 2018 in der Akademie der Künste, Berlin, Pariser Platz 4. Das BBK-Symposion fragt, welchen Kontext Kunst benötigt, welche Kunst im Zeitalter der Globalisierung und digitalen Vernetzung Beachtung findet und was über die Sichtbarkeit von Kunst entscheidet. Moderation: Jürgen König, Deutschlandradio Anmeldung erbeten über diesen Link Registrierung ab 12:15 Uhr Der Eintritt ist frei! Veranstalter: Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Taubenstraße 1 10117 Berli...
weiter