>> Posts tagged "Nachwuchskünstler/innen" (Page 2)

Nachwuchskünstler/innen

PHÖNIX 2018 – Kunstpreis für Nachwuchskünstler und Talente

Bewerben können sich alle talentierten Künstler aus dem deutschsprachigen Raum und Deutsche, die sich im Ausland befinden, die noch nicht auf dem Kunstmarkt etabliert sind. Zugelassen sind Werke der Malerei, Bildhauerei und Papierarbeiten. (www.phönix-kunstpreis.de) Durch Ankauf von Kunst in Höhe von 20.000 Euro soll das Schaffen dieser Talente gefördert werden. Parallel dazu werden die Preisträger durch fortwährende Ausstellung ihrer Werke, mediale Unterstützung und nachhaltige, professionelle ...
weiter

Förderverein zum Aufbau einer Juliane Noack Künstlerförderung: Ausschreibung von Projektförderung – Skulptur, Schmuckkunst und Intervention

Der Förderverein zum Aufbau einer Juliane Noack Künstlerförderung e.V. schreibt zum ersten Mal seit seiner Gründung eine allgemeine Projektförderung aus und lädt Künstler*innen in den ersten Berufsjahren zur Bewerbung ein. Die Projektförderung kann für Ausstellungen und die Erarbeitung künstlerischer Projekte, Reisekosten im Rahmen der künstlerischen Tätigkeit, einen Katalog, die Künstler-Website, gedruckte Infomaterialien oder weitere vergleichbare Zwecke eingesetzt werden. Gefördert werden Pro...
weiter

Stipendium Junge Kunst der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo

Jährlich wird das Stipendium Junge Kunst im Rahmen eines Wettbewerbs an eine bildende Künstlerin oder einen bildenden Künstler vergeben. Das Stipendium wird von der Alten Hansestadt Lemgo und der STAFF STITUNG Lemgo ausgeschrieben. Aktuelle Ausschreibung Stipendium 2017/18: Jetzt bewerben! Ausschreibungsfrist: 01.09. - 15.11.2016 Zur Bewerbung eingeladen sind Bildende Künstlerinnen und Künstler der Bereiche Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie. Sie sollen ihren Wohnsitz in der Bundesrepubli...
weiter

Edith-Breckwoldt-Stipendium: Artist-in-Residence im Künstlerhaus FRISE Hamburg

Kooperation zwischen Breckwoldt Stiftung, Kulturbehörde Hamburg und Künstlerhaus  DIE FRISE. Bewerben können sich bildende Künstlerinnen und Künstler aller Genres mit Wohnsitz in Hamburg oder der Metropolregion Hamburg http://www.metropolregion.hamburg.de/karte, die ihr Studium in den letzten fünf Jahren an einer künstlerischen Hochschule abgeschlossen haben. Im Andenken an die Namensgeberin des Stipendiums sind ausdrücklich auch Bewerbungen von Autodidakten erwünscht. Weitere Informationen ü...
weiter
Top