>> Posts tagged "Stipendium"

Stipendium

Deutsche Stiftung Denkmalschutz: 10 Stipendien für die Fortbildung zum „Restaurator im Handwerk“

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vergibt auch in diesem Jahr bis zu 10 Stipendien à 3.000 Euro, damit junge Handwerker die Chance erhalten, berufsbegleitend den Titel „Restaurator/in im Handwerk“ bzw. „Fachhandwerker für Restaurierungsarbeiten“ zu erwerben. Die Stipendien tragen dazu bei, dass Nachwuchskräfte Lehrgänge anerkannter denkmalpflegerischer Bildungszentren besuchen und die entsprechenden Prüfungen bei den zuständigen Handwerkskammern ablegen können. Die Auswahl der Bewerber erfolgt...
weiter

Mach den Kiosk! Projektstipendium des hr.fleischer e.V.

Der hallesche Kunst- und Projektraum hr.fleischer e.V. schreibt 2017 zum zweiten Mal ein Projektstipendium aus. Professionelle Künstlerinnen und Künstler sind eingeladen, für den ehemaligen Zeitungskiosk an einem zentralen Knotenpunkt der Stadt Halle (Saale) ein Kunstprojekt zu realisieren, das auf diesen Ort zugeschnitten ist. Der gemeinnützige Verein "hr.fleischer" versteht sich als Kommunikationsplattform zwischen der Öffentlichkeit der Stadt Halle sowie Künstlern und Designern. Als Zentrum d...
weiter

Künstlerstipendium der H. und H. Kaschade-Stiftung, Stendal im Bereich Bildende Kunst

Stipendium für in- und ausländische bildende Künstler und Meisterschüler bis zu einem Alter von 45 Jahren mit dem Ziel der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Stadt Stendal und der Region. Dauer: 6 Wochen vom 07.08.2017 bis zum 17.09.2017. In dem Zeitraum ist die Anwesenheit in Stendal erwünscht. Konditionen: Stipendium 1.000 Euro  zzgl. Sachkostenzuschuss von 500 Euro. Und sonst: Ausstellung im KunstKabinett der Volksbank Stendal eG im Oktober/November 2017. Überlassung einer Arbeit ...
weiter

New York-Stipendium 2018 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Landes Niedersachsen im Bereich der Bildenden Kunst – Ausschreibung

Die Niedersächsische Sparkassenstiftung und das Land Niedersachsen gewähren einer niedersächsischen bildenden Künstlerin oder einem niedersächsischen bildenden Künstler einen einjährigen Aufenthalt in New York, der an das International Studio and Curatorial Program (ISCP) angebunden ist. Diese Förderung hat die Ausbildung junger Künstlerinnen und Künstler zum Ziel. Es soll eine herausragende künstlerische Persönlichkeit gefördert werden, für die ein Aufenthalt in New York wesentliche Impulse für...
weiter

Auslandsstipendien der Bundesrepublik Deutschland

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien bietet in Deutschland lebenden Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, sich durch Studienaufenthalte im Ausland weiter zu entwickeln. Hochbegabte deutsche Künstlerinnen und Künstler können durch Studienaufenthalte in der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom, der Casa Baldi in Olevano Romano oder dem Deutschen Studienzentrum in Venedig gefördert werden. Für jüngere Künstlerinnen und Künstler der Sparten Bildende Kunst, Architektur ...
weiter

Jahresstipendien des Landes Niedersachsen für 2017

Das Land Niedersachsen beabsichtigt, im Jahre 2017 im Bereich der Bildenden Kunst drei Jahresstipendien zu vergeben. Davon ist ein Jahresstipendium für Bewerber vorgesehen, die ihre Hochschulausbildung in der Zeit vom 01.01.2015 bis 31.12.2016 abgeschlossen haben. Die Jahresstipendien sollen freiberufliche Künstlerinnen und Künstler finanziell in die Lage versetzen, über einen Zeitraum bis zu einem Jahr verstärkt künstlerisch tätig zu sein. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, auf Wunsch eine...
weiter

Ausschreibung von zwei Wohn- und Arbeitsstipendien in der Künstlerstätte in Stuhr-Heiligenrode

Die Gemeinde Stuhr unterhält im Mühlenensemble in Stuhr-Heiligenrode mit Unterstützung des Landes Niedersachsen eine Künstlerstätte mit Wohn- und Arbeitsräumen zur Förderung des künstlerischen Schaffens. Für 2017 werden zwei Wohn- und Arbeitsstipendiem für den Bereich Bildende Kunst ausgeschrieben. Umfang der Förderungen: Für die Dauer von zehn Monaten werden zwei Künstlerinnen/Künstler aus Bremen oder Niedersachsen Atelierräume und Wohnungen mietfrei zur Verfügung gestellt. Zusätzlich erhalten...
weiter

Ausschreibung: Ein-Monats-Stipendien für Künstlerinnen in Bildhauerei, Installation und performativer Kunst

Das Künstlergut Prösitz schreibt monatliche Teilnahmen an  dem europaweit einmaligen Symposium innerhalb Mai bis Oktober 2017 aus. Ziel des Symposiums ist ein gemeinsames Leben und Arbeiten von professionellen Künstlerinnen mit ihren (Klein-) Kindern auf dem Künstlergut Prösitz. Hier können sich Frauen ideal vernetzen, die eine ähnliche Lebens- und Arbeitssituation haben. Das Künstlergut Prösitz befindet sich auf einem ehemaligen Dreiseithof in einem kleinen Dorf an der A 14 zwischen Dresden ...
weiter

Stipendium Junge Kunst der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo

Jährlich wird das Stipendium Junge Kunst im Rahmen eines Wettbewerbs an eine bildende Künstlerin oder einen bildenden Künstler vergeben. Das Stipendium wird von der Alten Hansestadt Lemgo und der STAFF STITUNG Lemgo ausgeschrieben. Aktuelle Ausschreibung Stipendium 2017/18: Jetzt bewerben! Ausschreibungsfrist: 01.09. - 15.11.2016 Zur Bewerbung eingeladen sind Bildende Künstlerinnen und Künstler der Bereiche Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie. Sie sollen ihren Wohnsitz in der Bundesrepubli...
weiter

Neuer Wettbewerb „Kreativpioniere Niedersachsen“ startet in die Bewerbungsphase – Bewerbung bis 1. Mai 2016 unter www.kreativpioniere-niedersachsen.de

Das Land Niedersachsen sucht nach Kreativschaffenden mit Unternehmergeist. Gesucht sind Musiker, Designer, Künstler, Architekten sowie Neudenker und Umsetzer in anderen Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft. Dabei ist es egal, ob es sich um eine erst geborene Idee oder bereits laufende Tätigkeit handelt, man gerade erst gegründet hat oder schon lange freiberuflich am Markt ist und man vor neuen Herausforderungen steht. Auf bis zu zwölf Gewinner wartet ein Jahr, in dem sie ihre Ideen, Proje...
weiter
Top